Dirigentin/Dirigent

Unser ehemaliger und langjähriger Dirigent (1990 bis 2003), der sich spontan als musikalischer Leiter dem MCR zur Verfügung stellte und der für das Jahr 2020  auch gewählt war, musste sich leider entscheiden, sein Mandat zurück zu geben. Das Jubiläumskonzert, das für den Oktober 2020 vorgesehen war, kann aus bekanntem Grund nicht stattfinden. Und genau auf diese Aufgabe, dem Durchführen des Konzertes,  hat sich unser geschätzter Dirigent gewissenhaft vorbereitet. Das provisorische Programm, das er kreierte, lag bereits vor.

Die Jubiläumsfeierlichkeiten, die um ein Jahr auf 2021 verschoben werden mussten, sollen deshalb "von einer neuen musikalischen Leitung, die mit viel jugendlichem Elan die Zukunft des MCR in die Dirigierhand nehmen kann", geführt werden. In Anbetracht seines höheren Alters "könne er im nächsten Jahr für diese Aufgabe auch gar nicht mehr einstehen".

Die Stelle der musikalischen Leitung ist deshalb zurzeit

Unser erneuerter Vorstand steht seit geraumer Zeit in Verhandlung mit möglichen Kandidatinnen und Kandidaten, so dass wir zuversichtlich sind, ab dem 11. August 2020, dem vorgesehenen Wiederbeginn unserer Probentätigkeit, eine Persönlichkeit zu finden, die zu uns, dem Männerchor Reinach, passt.